Kiefergelenksbehandlung

Kiefergelenksbehandlung

Funktionsstörungen der Kiefergelenke können zahlreiche Beschwerden auslösen. Zu langer Kontakt der Zahnreihen führt zum Beispiel zur Verspannung der Kaumuskulatur und zur Abnutzung der Zähne.

Auch Symptome im Bereich der Ohren, der Hals- und Brustwirbelsäule sowie Kopfschmerzen, Schwindel, Seh- oder Sprachstörungen können ihre Ursache in den Kiefergelenken haben.

Die Osteopathie behandelt das Kiefergelenk direkt. Auch Muskelentspannung und die Haltungsschulung gehören zu diesem Behandlungsansatz.